Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert in Soest

Details

Datum:
1. April
Zeit:
18:15 bis 20:15
Exportieren

Veranstaltungsort

Kulturhaus Alter Schlachthof – Kino
Ulrichertor 4
59494 Soest,

Google Karte anzeigen

 Landtagskandidat Till Heemann lädt zu Diskussion zum Thema „Bezahlbares Wohnen“ ein

Nicht nur in Soest machen verschiedene Baustellen aktuell sichtbar: Der Bedarf an Wohnraum wächst. Der Bund will daher jährlich 400.000 neue Wohnungen schaffen. Ein Ziel, das sich insbesondere die SPD auf die Fahnen geschrieben hat. Im Fokus steht dabei die Schaffung bezahlbaren Wohnraums. Grund sind nicht nur die steigenden Energiepreise: Der Anteil an Sozialwohnungen ist in den letzten Jahren deutschlandweit stetig zurückgegangen. Das gilt insbesondere auch für NRW. Welche Lösungen verfolgt die SPD in Bund und Land konkret, um bezahlbare Wohnungen zu schaffen und zu erhalten? Wie sieht die Wohn-Situation vor Ort aus? Über diese und weitere Fragen möchte SPD-Landtagskandidat Till Heemann mit dem Generalsekretär der Bundes-SPD, Kevin Kühnert, ins Gespräch kommen. Weitere Podiumsgäste sind Pfarrerin Birgit Reiche, Geschäftsführerin der Ev. Frauenhilfe in Westfalen e. V., und Lavinia Haupt, stv. Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Soest.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen mitzudiskutieren: am 01.04.2022, 18:15 Uhr (Einlass: 17:30 Uhr) im Kinosaal des Bürgerzentrums Alter Schlachthof, Ulrichertor 4, 59494 Soest.

Für die Veranstaltung gelten die aktuellen Corona-Bedingungen (3G plus Maskenpflicht). Eine Nachweiskontrolle findet vor Ort statt.

Anmeldungen werden erbeten unter Mail kontakt@nulltill-heemann.de.