Übersicht

Aktuelles

Bild: Alfred Gewohn

Der Nordeingang zum Kaufhaus Kress ….

… eine unendliche Geschichte Seit dem Frühsommer 2018 verfolgt die Soester Bürgerschaft, wie genau sich der Textilkaufmann Rainer Kress an den städtebaulichen Vertrag hält, den er mit der Stadt Soest geschlossen hatte. U.a. hatte er sich…

Bild: Alfred Gewohn

SPD-Einspruch wirkt:

Verwaltung legt Baumfällungen erneut vor Der SPD-Einspruch gegen die fixe Fällung von acht weiteren Bäumen auf dem Brunowall hat gewirkt: Die Stadtverwaltung legt den Fällbeschluss dem Stadtentwicklungsausschuss in seiner nächsten Sitzung am 14. Februar vor.

Bild: Steffen Brüseke

Wir müssen die Demokratie verteidigen

Thomas Oppermann zu Gast in Soest Es ist eine besorgniserregende Entwicklung, dass der Rechtspopulismus in Europa und weltweit auf dem Vormarsch ist. Die europäischen Demokratien stehen unter Druck wie noch nie seit dem Zweiten Weltkrieg. Thomas Oppermann war…

Hans Werner-Haisken verstorben

Die Soester Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten trauern um Hans-Werner Haisken. Er verstarb am  vergangenen Montag im Alter von 71 Jahren. Wir wissen um den Verlust für seine Frau und seine Familie, aber auch unter seinen Freunden. Als langjähriges SPD–Mitglied, als früheres…

Nie wieder

Es begann auch nicht mit den Gaskammern. Heute ist der 27.1., der Tag der Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus, denn heute vor 74 Jahren wurde das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau durch die Rote Armee befreit. Der Name Auschwitz steht beispielhaft für…

Bild: Gebrüder Beetz Filmproduktion/WDR/BR/NDR/ARTE

Politisches Kino

FILM-Matinée: DIE HÄLFTE DER WELT GEHÖRT UNS – Als Frauen das Wahlrecht erkämpften Sie heißen Marie Juchacz, Emmeline Pankhurst, Anita Augspurg und Marguerite Durand. Für ihre politischen Ziele werden sie verspottet, eingesperrt und gefoltert. Dabei ging ihnen um mehr als…

Bild: Alfred Gewohn

Widerstand gegen Beschluss zur Baumfällung

SPD widerspricht dem Stadtentwicklungsausschuss Das ging ein bisschen zu fix: In der letzten Sitzung wollte der Stadtentwicklungsausschuss schnell für klare Verhältnisse sorgen. Beschlüsse zur Fällung von 19 Bäumen auf dem Brunowall waren ohnehin vorgesehen. Nun kamen 8 weitere Fällungen hinzu.

Bild: © Gerrit Sievert

Zustand der Demokratie in Deutschland und Europa

Thomas Oppermann  zu Gast in Soest   Die meisten Menschen in Europa leben in Frieden. Das ist das Ergebnis einer gemeinsamen europäischen Politik, die nach der Erfahrung zweier Weltkriege in Europa auf Aussöhnung und Frieden ausgerichtet wurde. Grundlage dafür ist…

Bild: colourbox /SPD

Am 26. Mai ist Europawahl!

Europa ist die Antwort Die kommenden Jahre werden entscheidend dafür sein, ob wir die großen Aufgaben der Zeit gemeinsam anpacken – und bewältigen. Ob wir der europäischen Idee neuen Schub geben. Oder ob der Weg zurück führt in…

20. Januar – Matinée im Schlachthofkino

Die hälfte der Welt gehört uns. Als Frauen das Wahlrecht erkämpften. Für ihr politisches Engagement werden sie verspottet, eingesperrt und gefoltert. Aber beirren lassen sie sich nicht: Marie Juchacz, Anita Augspurg, Emmeline Pankhurst und Marguerite Durand – ihr Vorgehen…

Bild: Alfred Gewohn

Grund zur Freude

Neubau des AWO Bewohnerzentrums im Soester Süden soll nun endlich kommen! Der Neubau des Bewohnerzentrums im Soester Süden kommt – endlich! Seit Jahren machen wir uns für einen solchen Neubau im Stadtrat stark, haben Rats- und Haushaltsanträge geschrieben. Haben klar…

Bild: Alfred Gewohn

Starke Eingriffe in das historische Denkmal „Soester Wall“

SPD lehnt Bauprogramm für den Brunowall und den Dasselwall ab Für die SPD steht der Schutz des Walls als historisches Denkmal an erster Stelle: Dem haben sich alle weiteren Entscheidungen für den Ausbau des Wallkronenweges, der Wallaufgänge, Gräften und Durchgänge…

Bild: Alfred Gewohn

Zur Förderzusage des Landes zum Neubau des Stadtteilzentrums Süd

Da wird die Vaterschaft „unseres Kindes“, nämlich unsere jahrelange Forderung nach einem angemessenen Stadtteilzentrum Süd in der öffentlichen Verlautbarung nicht mit einem Buchstaben erwähnt! Mitgeholfen haben natürlich viele, diese Förderzusage zu realisieren, letztlich auch unsere heimischen Landtagsabgeordneten, namentlich Norbert Römer.

OV Workshop Öffentlichkeitsarbeit

Am 13. Oktober veranstaltete der SPD-Ortsverein Soest im Hotel Susato einen Workshop zum Thema Öffentlichkeitsarbeit. Referentin war Catharina Perchthaler, Pressesprecherin bei der Stadt Tönisvorst. Folgende Themenschwerpunkte bildeten den Rahmen Themen des Seminars und Workshops: 1. Interview-Training 2. Aktuelle Öffentlichkeitsarbeit 3. Welche…

Präsenz auch auf den Dörfern

Sozialdemokraten 2-mal in Ostönnen. Zu diesem Zweck verlegte unsere Ratsfraktion ihre öffentliche Sitzung im Juli vom Rathaus II nach Ostönnen. Auf der Tagesordnung standen u.a. auch aktuelle Themen, die den Ostönnern unter den Nägeln brennen.Am Ende der Sitzung wurde einstimmig…