Übersicht

Aktuelles

Bild: ipad-steve_riot_auf_pixabay

Die Digitalisierung in den Soester Schulen weiter voranbringen!

Seit Wochen lernen Schülerinnen und Schüler auf Distanz. Das stellt sie, aber auch ihre Eltern und Lehrerinnen und Lehrer vor eine große Herausforderung. Doch nicht nur die Corona-Krise macht deutlich: Schule befindet sich im Wandel. Digitales Lernen wird immer mehr zur Realität. Dafür wollen wir verstärkt die Grundlagen schaffen. 

Unser Auftrag: SOEST 2030 – Klimaneutral

Die Soester CDU samt Gefolgschaft nannte es nach dem Abservieren des Klimanotstandes für Soest im Juli vergangenen Jahres: „Masterplan Klimapakt“. Bis zum Jahr 2035 solle Soest eine klimaneutrale Kommune werden. Wir forderten in der entsprechenden Ratssitzung, dass dieses Ziel früher erreicht werden müsse, um unseren Beitrag dazu zu leisten, eine weitere Erderwärmung zu verhindern.

Digitaler Wahlkampf Auftakt auf Youtube

Der Kommunalwahlkampf 2020 der SPD Soest wird von Menschen gemacht. Wir wollen uns vernetzen, mit all unseren Geschichten unabhängig von Geschlecht, Alter oder Herkunft. Gemeinsam gestalten wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten Politik für unsere Stadt Soest. Wir wissen um die Vielzahl von Themen, die die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Soest beschäftigen.

Unsere 19 für Soest

Am 20.05. haben die Mitglieder des Ortsvereins ihre Kandidaten für die Kommunalwahl am 13. September gewählt. Hier sind unser Kandidatinnen und Kandidaten für die 19 Wahlbezirke.

Neue Ideen für Soest

Soest braucht neue Ideen. Neues Denken im Klimaschutz, neue Ansatzpunkte für unsere Wirtschaft, neue Perspektiven für Bildung und Schule, ein neues Konzept für mehr Sicherheit und neue Ideen für ein lebenswertes und bezahlbares Wohnen in unserer Stadt.

Sandra Wulf auf Platz eins

SPD Kandidaten* für die Kommunalwahl stehen fest. Zweimal mussten wir die Mitgliederversammlung verschieben. Am vergangenen Mittwoch war es aber dann doch endlich soweit. Wir hatten zur Mitgliederversammlung in den Blauen Saal des Rathauses eingeladen.  Gründe waren u.a. die Wahl der 19 Direktkandidatinnen und -kandidaten für die Wahlkreise, die es in Soest für die kommende Kommunalwahl zu besetzen gilt und die Wahl der entsprechend aufzustellenden Reserveliste. Der Blaue Saal bot sich an, da dort die Durchführung einer solchen Veranstaltung mit allen notwendigen Schutzmaßnahmen gewährleistet war.

Soester sind solidarisch

Wir haben uns etwas einfallen lassen, um das Soester Kulturhaus und Bürgerzentrum Alter Schlachthof in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen. Ausfallende Veranstaltungen, geschlossene Gaststätte und geschlossenes Schlachthofkino und bei Wiedereröffnung zu erwartende Beschränkungen machen dem Kulturhaus kräftig zu schaffen.

Drehscheibe* – Knappes Budget für wichtigen Jugendtreff

"Bitte Hände desinfizieren" steht auf dem Schild am Eingang. Im sicheren Abstand zueinander werden wir nach dieser Schutzmaßnahme durch die „Drehscheibe“ geführt. Wir sind zu Besuch im Jugendtreff „Drehscheibe.“ Die Corona-Krise hinterlässt auch hier ihre Spuren. Mehrere Wochen blieben die Türen des Treffpunktes geschlossen und die Jugendarbeit fand nicht statt. Nun ist die Drehscheibe wieder geöffnet. Aber nichts ist so, wie es vorher einmal war. Jörg Maibaum, Alfred Gewohn vom Ortsvereinsvorstand und unsere Bürgermeisterkandidatin Bärbel Dittrich folgen Frau Richter durch die Räumlichkeiten und hören aufmerksam zu.

Kultur braucht Öffentlichkeit!

Kultur braucht Öffentlichkeit. Will man sie aber regelmäßig einem größeren Publikum präsentieren, kostet das viel Zeit und Aufwand. Seit 1993 öffnet das Kulturhaus (Bürgerzentrum) Alter Schlachthof in Soest seine Türen nicht nur für regelmäßige Veranstaltungen mit Musik, Kabarett und Kleinkunst, Kino sondern es stellt seine Räume auch für politische, soziale und kulturelle Zwecke zur Verfügung.

Bild: spd.de

Solidarität. Gemeinsam was bewegen.

Der 1. Mai ist der Tag der #Solidarität. Er ist der Tag für #Zusammenhalt. Nicht erst heute und nicht erst in der Not. Der Wert der Solidarität wird für viele in diesen Wochen besonders sichtbar. Nur gemeinsam sind wir stark! Nur gemeinsam können wir die Gefahr für Leib und Leben vieler Menschen abwehren. Und nur gemeinsam können wir die katastrophalen Folgen der Krise für unsere Wirtschaft und auf dem Arbeitsmarkt bewältigen. Solidarität erfordert Mut und gemeinsames Handeln. Solidarität erfordert auch klare politische Entscheidungen.

Bild: ©Ermolaev Alexandr - stock.adobe.com

Vom Tragen bis Waschen: Mundschutz richtig tragen – so geht‘s

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie wird das Tragen von Schutzmasken in der Öffentlichkeit künftig in ganz Deutschland Pflicht sein. Das gilt in den meisten Bundesländern für das Fahren in Bus und Bahnen sowie für das Einkaufen in Geschäften. Doch wie muss man den Mund-Nasen-Schutz richtig tragen - und wie verhindere ich beim Auf- und Absetzen ungewollte Infektionen?

Bild: Karrrtinki - stock.adobe.com

Heute beginnt der Fastenmonat Ramadan. Wir wünschen allen Musliminnen und Muslimen einen gesegneten Ramadan! Dieser Fastenmonat wird ein anderer sein, als in den vorherigen Jahren.

Bild: Brad Pict - stock.adobe.com

Auch wenn die Situation euch einiges abverlangt: Wir wünschen allen Schüler*innen einen guten Schulstart. Bleibt gesund! Wir können Eure Bedenken hinsichtlich des Schulstarts sehr gut verstehen. Der Schulträger muss für Euch sicherstellen, dass die Hygiene Maßnahmen eingehalten werden und ihr geschützt seid. 

Bild: contrastwerkstatt - stock.adobe.com

Sicherheit geht vor Schnelligkeit, Herr Laschet!

Während die Bundeskanzlerin von einem Schulstart ab dem 4. Mai spricht, will NRW Ministerpräsident Laschet, dass die Schulen bereits teilweise ab kommender Woche mit Unterricht anfangen. EINEN PLAN DAZU GIBT ES BISLANG NICHT!

Walldurchbruch - Grüne Hecke - Stand April 2020
Bild: a.gewohn - soest

Walldurchbruch Grüne Hecke

Abriss der Bunkereingänge im Walldurchbruch Grüne Hecke ohne Beteiligung der politischen Gremien Der brutale Durchbruch durch den Dasselwall und der rohe Umgang mit den wieder entdeckten Weltkriegsbunkern im Wall haben die Bürgerschaft empört. Weitere Recherchen und Beobachtungen aus der Bürgerschaft in den letzten Tagen ergaben: Offensichtlich wurden die Bunker im Wall unter Denkmalschutz gestellt, was eigentlich gut ist. Dabei gab es wohl eine Einigung mit dem Landesdenkmalamt auf eine Veränderung der Bunkereingänge. Und es gibt ein Gutachten, dessen Inhalt der Öffentlichkeit nicht bekannt ist.

Wer liefert was und wohin im Kreis Soest?

Neues Portal online! Der Kreis Soest hält zusammen! Informiere dich kostenfrei, wer wo, was und wohin liefert und unterstütze so den lokalen Handel und die Gastronomie im Kreis Soest! Im Kreis Soest haben zahlreiche Einzelhändler, Apotheken, Werkstätten und weitere Dienstleister…

... regenerativ vor fossil!
Bild: Alfred Gewohn

Unsere Position zum Windkraftprojekt in Müllingsen

Auf der Tagesordnung der (theoretisch) nächsten Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses am 14.04.2020 steht die Position der Soester Stadtpolitik zum Neubau der Windräder südlich von Müllingsen; aus vier etwa 100 m hohen Mühlen sollen zwei 240m hohe Räder werden. Die Einwohner von…

Bild: Orna Wachman auf Pixabay

AUFRUF: Schutzausrüstung online zur Verfügung stellen

Kreis bündelt Hilfsbereitschaft von Gewerbetreibenden und Unternehmen mit Webformular. Habt ihr ungebrauchte Schutzmasken, Handschuhe oder Desinfektionsmittel, die ihr den Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen in Soest zur Verfügung stellen könnt? Dann meldet euch hier ...: