Bild: jorono - pixabay.com

Mahnwache für Frieden und Demokratie in der Ukraine

In großer Sorge und Anteilnahme mit den Menschen in der Ukraine nach dem Angriff russischer Streitkräfte halten wir am kommenden Montag  (28.02.2022) um 17 Uhr eine einstündige Mahnwache unter den Rathausbögen.

Ein entsprechender Antrag für die Genehmigung dazu wurde am Donnerstag bei der Kreispolizei gestellt. Eingeladen zur Teilnahme an der „Mahnwache für Frieden und Demokratie in der Ukraine“ sind alle Bürgerinnen und Bürger.

Wir stehen solidarisch zur Ukraine. #standwithukraine