Bild: Orna Wachman auf Pixabay

AUFRUF: Schutzausrüstung online zur Verfügung stellen

Kreis bündelt Hilfsbereitschaft von Gewerbetreibenden und Unternehmen mit Webformular. Habt ihr ungebrauchte Schutzmasken, Handschuhe oder Desinfektionsmittel, die ihr den Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen in Soest zur Verfügung stellen könnt? Dann meldet euch hier ...:  

Meldungen

Bild: Alfred Gewohn

Wer liefert was kontaktlos in Soest?

AUFRUF: Die Wirtschaft und Marketing Soest GmbH informiert auf Ihrer Seite über Soester Geschäfte und Betriebe, die aufgrund der Schutzmaßnahmen zur Verhinderung einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus ihre Türen geschlossen halten müssen, aber trotzdem ihre Waren und Dienstleistungen quasi online anbieten.

In diesen schwierigen Zeiten ist es besonders wichtig, gemeinsam füreinander da zu sein, zu helfen wo man helfen kann. Darum wollen auch wir ab sofort unseren Beitrag dazu leisten.

Soest ist solidarisch!

Aus der Pressemeldung des Kreis Soest: Das Coronavirus fordert auch im Kreis Soest den Einsatz von vielen Kräften. Neben den hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Krisenstäbe, den verschiedenen Einsatzkräften und dem medizinischen Personal ist auf lange Sicht auch das Engagement sogenannter Spontanhelfer vonnöten, um bestimmte Infrastrukturen aufrecht zu erhalten, und auch Nachbarschaftshelfer sind mehr und mehr gefragt, daher hat der Kreis Soest nun ein Onlineformular für freiwillige Helfer freigeschaltet.