Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Termine

21. November 2018

Bürgersprechstunde

28. November 2018

Bürgersprechstunde

05. Dezember 2018

Bürgersprechstunde

12. Dezember 2018

Bürgersprechstunde

19. Dezember 2018

Bürgersprechstunde



Hauptinhaltsbereich

Meldung:

22. Oktober 2018

Erfolg auf ganzer Linie: Kress öffnet den Nordeingang

Am Samstag war es soweit: Der Textilkaufmann Kress hat den Nordeingang seines neuen Textilkaufhauses geöffnet.

Mehrere Soester konnten bereits von Norden in das Textilkaufhaus hineingehen. Im persönlichen Gespräch mit Prof. Dr. Dirk Bruns, Mitglied im Stadtentwicklungsausschuss, versicherten Rainer und Marianne Kress, den dem Bauprojekt zugrunde liegenden Städtebaulichen Vertrag einzuhalten, obwohl ihre Grundbedenken gegen den Nordeingang fortbestehen. Weitere Soester benutzten die Nordtür, so als ob sie nie verschlossen war.

Haben hier die Aktivitäten verschiedener Seiten der Politik und die Kritik viele engagierter Leserbriefschreiberinnen und Leserbriefschreiber gewirkt? Oder geht es nur um ein Schön-Wetter-Machen von Seiten des Investors?

Die SPD-Fraktion beobachtet das Geschehen kritisch. Sie dringt auf Umsetzung der Vorgaben des Städtebaulichen Vertrages. Dieser Eingang muss mit üblicher Beschilderung und Beleuchtung versehen werden. Ebenso sollte die Stadt in der von ihr betriebenen Tiefgarage Bahnhof ausreichend Hinweisschilder auf das Textilkaufhaus anbringen. Es sind nur 97m bis zum Ziel zurück zu legen. Alle diese Maßnahmen müssen eingesetzt werden, um letztlich die Verkehrsbelastung der Walburger Straße in Grenzen zu halten.



Benno Wollny
Pressesprecher der SPD-Fraktion


Zum Seitenanfang