Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Termine

20. November 2017

Fraktionssitzung

Ort: Soest
25. November 2017

Neumitgliederseminar

Ort: Bielefeld
02. Dezember 2017

Neumitgliederseminar

Ort: Düsseldorf
Wolfgang Hellmich - Ihr Bundestagsabgeordneter für den Kreis Soest


Hauptinhaltsbereich

Bildung

Beste Bildung vor Ort für alle

  • Die Stadt Soest ergreift gemeinsam mit Eltern und Schulen geeignete Maßnahmen, der sozialen Trennung im Bereich der Grundschulen, die durch die extrem unterschiedlichen Übergangsquoten zu den weiterführenden Schulen deutlich wird, entgegen zu wirken. Eine Wiedereinführung der alten Grundschulbezirke ist für die Soester Sozialdemokraten dabei genau so wenig ein Tabu wie eine Umwandlung von Bekenntnisgrundschulen zu Gemeinschaftsgrundschulen.

  • Kindern und Jugendlichen in Soest wollen wir längeres gemeinsames Lernen ermöglichen. Dieses ist unserer Meinung nach in einer Gesamtschule am besten möglich. Dies entspricht dem Wunsch vieler Eltern nach einer Alternative zum achtjährigen Gymnasium. Ebenso bietet die Gesamt-schule vielen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit eines Schulabschlusses mit Abitur. Jedem Kind soll die Chance auf einen bestmöglichen Schulabschluss geboten werden. Der Elternwille bestimmt unsere Kommunalpolitik.

  • Die Inklusion, die Einbeziehung von Kindern und Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf in den Regelunterricht, macht einen Bewusstseinswandel bei Lehrkräften, Eltern und Schülern in allen Schulformen notwendig. Die Stadt bietet ihnen die notwendige Unterstützung.

  • Wir wollen für den Ausbau weiterer Schulen mit verbindlichem Ganztagsbetrieb sorgen.

  • Die Stadtbücherei wird in den Aufbau und den Erhalt von Schulbüchereien an Ganztagsschulen eingebunden.

  • Die bestehende Kooperation der bislang vier gymnasialen Oberstufen in städtischer Trägerschaft wird gesichert, damit die Jugendlichen aus einem differenzierten Kursangebot wählen können. Langfristige Perspektive ist die Errichtung eines gemeinsamen Oberstufenzentrums.

  • In allen weiterführenden Schulen wird der Übergang zum Berufsausbildungs- und Studiensystem sichergestellt. Niemand darf zurück gelassen werden.

  • Zu einer hochwertigen fachlichen Qualifizierung des ErzieherInnenberufs führt das neue Studienangebot im Bereich Frühpädagogik der Fachhochschule Südwestfalen in Soest. Die Stadt unterstützt ebenso deren Plan, das Studienangebot zur Lehrerausbildung hin auszuweiten.

  • Die Volkshochschule Soest als wichtiger Baustein für die umfassende Bildung kooperiert mit den anderen Bildungseinrichtungen der Region. Die Stadt sorgt für eine angemessene Ausstattung und Unterstützung ihrer Arbeit. Die internationalen Aktivitäten der VHS stellen notwendige Verbindungen zu anderen Kulturen und Gesellschaften her.


  • Zum Seitenanfang